Unternehmensprofil

Das Finanzamt Sigmaringen ist eines von 65 Finanzämtern der baden-württembergischen Steuerverwaltung. Die Steuerverwaltung ist eine moderne Dienstleistungsverwaltung mit vielen unterschiedlichen Tätigkeitsbereichen. Unsere Aufgabe ist die Festsetzung und Erhebung von Steuern. Wir sorgen dafür, dass die Aufgaben, die der Bund, die Länder und Gemeinden erfüllen, finanziert werden können wie z.B. Schulen, Straßenbau oder soziale Einrichtungen.


Und nach der Ausbildung?

Als öffentliche Institution bieten wir zukunftssichere Jobchancen. Ob Sie später den direkten Kontakt zu Bürgern bevorzugen oder lieber an einem Bildschirmarbeitsplatz arbeiten wollen, die Steuerverwaltung bietet Ihnen viele interessante, berufliche Perspektiven.


Das Finanzamt Sigmaringen beschäftigt an den Standorten Sigmaringen und Bad Saulgau 197 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon 25 Auszubildende. Wir sind vor allem für den Landkreis Sigmaringen zuständig und haben im Vorjahr 870 Millionen Euro an Steuern vereinnahmt.


Mehr Infos gibt es unter www.steuer-kann-ich-auch.de. Hier finden Sie auch das Online-Bewerberportal.

Angebote

Das Finanzamt Sigmaringen bietet an:

  • eine zweijährige Ausbildung zur Finanzwirtin bzw. zum Finanzwirt (mittlerer Dienst)


Die Ausbildung besteht aus einer berufspraktischen Ausbildung, die Sie in Ihrem Ausbildungsfinanzamt durchführen. Die fachtheoretische Ausbildung dauert acht Monate und erfolgt an einer unserer beiden Finanzschulen in Freiburg oder Schwäbisch-Gmünd. Die monatliche Ausbildungsvergütung beträgt ca.1.100 Euro.

  • ein dreijähriges praxisorientiertes Studium zum „Bachelor of Laws“ (gehobener Dienst)


Die Ausbildung gliedert sich in 21 Monate Fachstudien an der Hochschule für Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg und 15 Monate berufspraktische Ausbildung beim Finanzamt. Die monatliche Ausbildungsvergütung beträgt ca. 1.150 Euro.

 

 

Weitere Firmen-Informationen

Finanzwirtin / Finanzwirt

Für Bewerberinnen und Bewerber mit Realschulabschluss oder einem gleichwertigen Bildungsstand und einem Gesamtnotendurchschnitt von mindestens 2,8 (Mathematik und Deutsch mindestens befriedigende Leistungen) bieten wir ab 15. September 2019 eine zweijährige Ausbildung zur Finanzwirtin oder zum Finanzwirt an.

Für die Dauer der fachtheoretischen Ausbildungsabschnitte kann bei Bedarf eine Unterkunft gestellt werden.

Studium zum Bachelor of Laws

Wir suchen auf 01.10.2019 Bewerberinnen und Bewerber mit Allgemeiner Hochschulreife oder einem gleichwertigen Bildungsstand mit mindestens befriedigenden Leistungen (7 Punkte) in den Fächern Mathematik und Deutsch und einem Gesamtnotendurchschnitt von mindestens 2,8.

Bei Bedarf sind wir bei der Unterkunft für die Dauer des Studiums an der Hochschule für Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg behilflich.

Sie sind während der Dauer der Ausbildung im mittleren und gehobenen Dienst Beamtin bzw. Beamter.

Wenn Sie sich für Wirtschaft und Finanzen interessieren, den täglichen Umgang mit Menschen schätzen und Spaß an der Kommunikation und der Arbeit mit dem PC haben, dann ist eine Ausbildung bei der Steuerverwaltung genau das Richtige.

 

Anschrift

Finanzamt Sigmaringen
Karlstraße 31  
72488 Sigmaringen

Ansprechpartner:

Sabine Hüglin-Brückl
Tel.: 07571/101-273

Poststelle-85(at)finanzamt.bwl.de

www.fa-sigmaringen.de